Globus Baumärkte steigern Umsatz um 1,3%

Quelle:
Globus/IHB
Besucher:
161
  • text size

Die Globus Baumärkte setzen ihre positive Entwicklung auch im Geschäftsjahr 2017/2018 fort und steigern ihren Umsatz um 1,3% auf 1,73 Mrd. Euro. Der Erfolg führt das Unternehmen auf die gute Kundenorientierung an den insgesamt 91 Standorten sowie im Online-Auftritt zurück.

Im April 2018 relaunchte das Unternehmen seinen Online-Auftritt. Die neue Webseite erscheint nun in einer moderneren und benutzerfreundlicheren Struktur und Optik. Integriert ist auch der Globus BaumarktOnlineshop mit Click&Collect-Funktion, der mit stetig wachsenden Umsätzen auf Erfolgskurs ist.

Einen weiteren Fokus legten die Globus Baumärkte im Geschäftsjahr 2017/2018 auf die Überarbeitung der Eigenmarken "TrendLine" und "Primaster". Die Eigenmarkenrange wird ergänzt um ein erweitertes Angebot an Grills und Grillzubehör sowie Elektrowerkzeuge.

Im August 2017 gründete das Unternehmen die eigene Gesellschaft "Guangzhou Globus Baumarkt Business Service Co., Ltd" in der südostchinesischen Region Haizhou, die sich weiterhin und verstärkt um Import und Logistik kümmert.

Veröffentliche Mitteilung