Statistiken

  • Marktpreise
  • 12. September 2016 08:00

Erzeugerpreisindex im Juli uneinheitlich

Im Juli haben sich die deutschen Erzeugerpreise für Holzprodukte uneinheitlich entwickelt. Im Vorjahresvergleich sind die Indexwerte für Nadelschnittholzsortimente zumeist gesunken. Ausnahmen sind Dachlatten und Konstruktionsvollholz, die leicht im Plus sind. Den stärksten Rückgang in diesem Bereich ...... [Mehr......]

Sägewerke
  • Sägewerke
  • 07. September 2016 06:00

Holzgewerbe: Lage und Erwartungen sinken im August

Das ifo Geschäftsklima im Holzgewerbe entwickelte sich im August 2016 einheitlich negativ. So sank der Wert bei der Geschäftslage im Vergleich zum Vormonat von 43 Punkten im Juli 2016 leicht auf immer noch sehr gute 42 Punkte im August 2016. Im Vorjahresmonat hatte ...... [Mehr......]

  • Forstwirtschaft
  • 30. August 2016 12:14

ifo Kredithürde steigt im August erneut

Die Kredithürde für die gewerbliche Wirtschaft in Deutschland ist von 14,6% im Juli auf 15,0% im August gestiegen. Das ist der Anteil jener Firmen, die von einer restriktiven Kreditvergabe der Banken berichten. Die Finanzierungsbedingungen für deutsche ... [Mehr......]

  • Sägewerke
  • 29. August 2016 13:59

HDB meldet 20-Jahreshoch für die deutsche Baukonjunktur

Wie der Hauptverband der Deutschen Bauindustrie in der neuesten Ausgabe seines Aktuellen Zahlenbildes mitteilt, meldeten die Betriebe des Bauhauptgewerbes mit 20 und mehr Beschäftigten im Juni einen Anstieg des Auftragseingangs (im Vergleich zum Vorjahresmonat) um ...... [Mehr......]

Marktpreise
  • Marktpreise
  • 26. August 2016 10:44

Pelletpreise in der Schweiz im August unverändert tief

Im August bleiben Pellets mit durchschnittlich CHF 358.4 pro Tonne praktisch gleich teuer wie im Juli. Gegenüber August 2015 sind die Preise um über 4 % gesunken. Im Juli betrug der Preisnachteil der Pellets gegenüber Heizöl 2 %. Der Preisvorteil von Pellets gegenüber Gas belief sich auf über 24 %... [Mehr......]

Maschinen
  • Maschinen
  • 26. August 2016 10:07

Sinkende Exporterwartungen in der deutschen Industrie

Die deutsche Industrie erwartet erneut weniger Aufträge aus dem Ausland. Die Exporterwartungen sanken von 5,0 Saldenpunkte im Juli auf 4,7 Saldenpunkte im August. Das Brexit-Votum zeigt seine Wirkung... [Mehr......]

Forstwirtschaft
  • Forstwirtschaft
  • 25. August 2016 11:01

ifo Geschäftsklima deutlich eingetrübt

Die Stimmung in der deutschen Wirtschaft hat sich merklich verschlechtert. Der ifo Geschäftsklimaindex ist von 108,3 Punkten im Juli auf 106,2 Punkte im August gefallen. Sowohl die aktuelle Geschäftslage als auch die Erwartungen für die kommenden sechs Monate beurteilten die Unternehmen schlechter als im Vormonat... [Mehr......]

  • Holzbau
  • 22. August 2016 10:37

Genehmigte Wohnungen im 1. Halb­jahr 2016: + 30,4 % gegen­über Vorjahres­zeitraum

Im 1. Halbjahr 2016 wurden in Deutschland 30,4 % oder rund 42 700 mehr Baugenehmi­gungen von Wohnungen erteilt als in den ersten sechs Monaten 2015. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) weiter mitteilt, wurde von Januar bis Juni 2016 der Bau von insgesamt 182 800 Wohnungen genehmigt... [Mehr......]

  • Marktpreise
  • 22. August 2016 09:30

IHB-Fordaq Internationaler Wochenrückblick, 15.-19. August 2016

Bei IHB-Fordaq lesen Sie jede Woche den Internationalen Wochenrückblick. Eine Auswahl englischsprachiger Nachrichten gibt Ihnen einen Überblick über Ereignisse und Entwicklungen in der Forst- und Holzbranche rund um die Welt.... [Mehr......]

  • Holzbau
  • 18. August 2016 11:39

Produktion im Baugewerbe im Euroraum unverändert

Im Juni 2016 blieb die saisonbereinigte Produktion im Baugewerbe gegenüber Mai 2016 im Euroraum (ER19) unverändert und ging in der EU28 um 0,3% zurück, laut ersten Schätzungen von Eurostat, dem statistischen Amt der Europäischen Union. Im Mai 2016 war die Produktion im Baugewerbe im Euroraum unverändert geblieben und in der EU28 um 0,4% gesunken.... [Mehr......]

Seite 5 von 156