Schweighofer Gruppe: Thomas Huemer leitet ab Jänner 2017 Pressestelle des Unternehmens

Quelle:
Schweighofer Gruppe
Besucher:
588
  • text size

Schweighofer Gruppe/Holzindustrie Schweighofer, eines der führenden Unternehmen der holzverarbeitenden Industrie Europas, setzt weiterhin verstärkt auf transparente Öffentlichkeitsarbeit und holt mit Jänner 2017 den Kommunikationsexperten Thomas Huemer an Bord. Huemer übernimmt die Position des Head of Corporate Communications und wird für die nationale und internationale Öffentlichkeitsarbeit des Unternehmens verantwortlich zeichnen. 

Gerald Schweighofer: „Wir konnten mit Thomas Huemer einen ausgewiesenen Experten als Leiter der Pressestelle engagieren. Uns liegt eine aktive, transparente und nachvollziehbare Öffentlichkeitsarbeit am Herzen, die wir in Zukunft weiter verstärken wollen.

Vor seinem Engagement bei Schweighofer Gruppe/Holzindustrie Schweighofer war Huemer - er ist Historiker und Politikwissenschafter - als Head of Corporate Communications bei Meinl Bank AG (2009 – 2016), und Pressesprecher des Öl- und Erdgaskonzerns OMV (2001 bis 2009) tätig. Davor leitete Huemer die Öffentlichkeitsarbeit der Interessenvertretung für Architekten und Ingenieurkonsulenten. Am Beginn seiner Karriere arbeitete Thomas Huemer im Parlamentsklub des Liberalen Forums als wissenschaftlicher Mitarbeiter und Pressereferent des liberalen Parlamentsklubs

Veröffentliche Mitteilung