Furnierrundholz in Estland deutlich teurer

Quelle:
RMK/IHB
Besucher:
318
  • text size

Rundholzpreise Estland Januar 2017Im Januar hat es bei den Rundholzpreisen in Estland zumeist nur geringfügige Preisänderungen gegeben. Eine Ausnahme bildet aber Birkenfurnierholz. Sein Preis ist von Dezember auf Januar um mehr als 10% auf durchschnittlich 116,03 EUR/m3 gestiegen. Im Vergleich zum Januar 2016 liegt der Preis fast 20% höher. Birkensägerundholz hat sich seit Dezember um 1,9% verteuert. Aspensägerundholz hat dagegen leicht nachgegeben.

Eine andere Auffälligkeit ist Aspen-Industrieholz, das von Dezember auf Januar fast 19% zugelegt hat und jetzt mit 23,13 EUR/m3 wieder 2,8% über Vorjahresniveau steht. Auch Fichtenindustrieholz ist um 2,7% teurer als im Dezember. Birkenindustrieholz hat von Dezember auf Januar um 2,35% nachgegeben und ist jetzt gut 9% günstiger als im Januar 2016.

Beim Nadelsägerundholz hat sich im Vormonatsvergleich kaum etwas getan. Größte Änderung ist ein Minus bei der Fichte um 1%.

Beim Energieholz gibt es gegenüber Dezember kaum eine Änderung. Es liegt mit -11,6% weiterhin deutlich unter Vorjahresniveau.

  Jan'16 €/m3 Dez'16 €/m3 Jan'17 €/m3 Änd.% Jan'16 zu Jan'17 Änd.% Dez'16 zu Jan'17
Kiefer 65,44 65,29 65,40 -0,06% 0,17%
Kiefer d<18cm 53,63 51,58 51,78 -3,45% 0,39%
Fichte 63,58 63,54 62,90 -1,07% -1,01%
Fichte d<18cm 49,81 49,39 49,38 -0,86% -0,02%
Birke Furnier 96,76 105,22 116,03 19,92% 10,27%
Birke 56,66 59,86 61,01 7,68% 1,92%
Aspe 31,11 31,53 31,09 -0,06% -1,40%
Kiefer Industrieholz 24,53 24,38 24,55 0,08% 0,70%
Fichte Industrieholz 24,53 23,96 24,61 0,33% 2,71%
Birke Industrieholz 25,59 23,79 23,23 -9,22% -2,35%
Aspe Industrieholz 22,50 19,48 23,13 2,80% 18,74%
Energieholz 20,69 18,36 18,29 -11,60% -0,38%
Veröffentliche Mitteilung