Meist gelesene Nachrichten

  • 14. August 2017 09:00

Wald im Rheingau stark von Unwetter betroffen

Im Rheingau gibt es nach ersten Schätzungen ca. 80.000 Festmer Sturmholz aufgrund des starken Unwetters von vergangener Woche. Der Bürgermeister der Gemeinde Kiedrich spricht von einer "verheerenden Situation", da allein in dieser hessischen Gemeinde... [Mehr......]

  • 14. August 2017 08:40

Millionenrückzahlung von Hansestadt Wismar an insolvente German Pellets

Die Stadt Wismar muss 2,6 Millionen EUR an die Insolvenzverwaltung von German Pellets zahlen. Es geht um Einnahmen aus der Gewerbesteuer in dem Zeitraum von Juli 2014 bis zur Insolvenz des Pelletsherstellers im Februar 2016. ... [Mehr......]

  • 15. August 2017 09:03

DEPV-Geschäftsführer Martin Bentele: „Ohne Pellets wäre der Holzpreis niedriger!“

Beim Thema Holzpellets ist der direkte Bezug zu Holzverkaufserlösen oftmals nicht bekannt. So werden die Holzpresslinge von der Forstbranche – anders als Hackschnitzel und Scheitholz – auch schon mal als Importware bezeichnet. Dabei ist die Verbindung zwischen Pellets und Rundholz offensichtlich, wie Martin Bentele, Geschäftsführer beim Deutschen Energieholz- und Pellet-Verband (DEPV) im Interview darlegt... [Mehr......]

  • 23. August 2017 12:00

Einschlagsstopp für Fichten-Frischholz im Osten Baden-Württembergs

ForstBW hat für den Staatswald im Osten Baden-Württembergs einen Einschlagsstopp für Fichten-Frischholz verhängt. Betroffen sind zehn Landkreise entlang der bayerischen Landesgrenze. Der Einschlagsstopp gilt von ...... [Mehr......]

  • 17. August 2017 08:01

Forstmesse Luzern - Der Wald, sein Wert, seine Leistungen

Mit 280 Ausstellern und 26`000 Besuchern ist die Forstmesse Luzern die wichtigste Messe für Wald und Holz in der Schweiz. Sie zeigt alle zwei Jahre die Neu- und Weiterentwicklungen der nachhaltigen und multifunktionalen Waldbewirtschaftung wie auch Trends in der Holzerntetechnik, Forstlogistik und Holzverarbeitung... [Mehr......]

  • 18. August 2017 11:18

Mayr Melnhof: Ergebnisse zum 1. Halbjahr 2017

Die Mayr-Melnhof Gruppe verzeichnete im ersten Halbjahr 2017 eine insgesamt hohe Kapazitätsauslastung und konnte sowohl bei Umsatz als auch Menge an das Vorjahr anschließen. Erwartungsgemäß liegt das Ergebnis noch unter der Vorjahresperiode... [Mehr......]

  • 23. August 2017 14:29

Gewittersturm verursacht mehr als zwei Millionen Kubikmeter Sturmholz in Niederbayern

Ersten Schätzungen zufolge hat der Gewittersturm am Freitag, 18. August in Bayerns Wäldern mindestens zwei Millionen Kubikmeter Schadholz verursacht. Über 90% davon entfallen auf die beiden niederbayerischen Landkreise Passau und Freyung-Grafenau, wie Forstminister Helmut Brunner mitteilt. ...... [Mehr......]

  • 15. August 2017 10:08

Österreich: Holzmarktbericht Juli 2017

Das Wirtschaftswachstum Österreichs ist derzeit im Vergleich zu anderen Euro-Ländern überdurchschnittlich. Verstärkte Exporte und Anlageninvestitionen kompensieren den etwas nachlassenden Privatkonsum... [Mehr......]

  • 10. August 2017 11:18

Grosser Sturmschaden im Kanton Thurgau

Ein Gewittersturm hat am 1. und 2. August im Kanton Thurgau 15.000 Festmeter Schadholz verursacht. Dies war das schwerste Sturmereignis in dem schweizer Kanton seit Lothar im Jahr 1999.... [Mehr......]

  • 21. August 2017 11:46

Pfeifer Group reaktiviert Standort in Schlitz für neue CLT-Produktion

Die Pfeifer Group schafft im Vogelsbergkreis neue Kapazitäten, um Brettsperrholz-Kompetenz in die Unternehmensgruppe zu integrieren. Die ursprünglich in Lauterbach geplanten Produktionsanlagen werden nun im 15 km entfernten Schlitz errichtet. Den Standort in Lauterbach baut Pfeifer gleichzeitig ...... [Mehr......]

Seite 1 von 2